Fenster kaufen – doch welche sind die Optimalsten?

Für das Jahr 2020 prognostizieren Analysten einen Gesamtabsatz von 225 Mio. Einheiten auf dem Fenster und Türenmarkt in ganz Europa. Die Marktstudie von Ceresana beweist u. a., dass beim Fenster kaufen immer häufiger auf Fenster aus Kunststoff zurückgegriffen wird.

Entscheidet man sich für neue Fenster, denkt man zuerst ans Aussehen. Wie passt das Fensterprofil zu meiner Architektur. Sollen es Sprossenfenster werden besser gesagt eher schlichte und einfache Fenster. Des Weiteren sind beim Fenster kaufen diverse Kenngröße, wie der U-Wert und g-Wert, unglaublich relevant. Weiterlesen